RSC Kolpingstadt Kerpen e.V.
RSC Kolpingstadt Kerpen e.V.

Unser Verein

Wir sind eine Gemeinschaft von radsportbegeisterten jungen und jung gebliebenen Menschen, die Freude an der Bewegung, an sportlichen Herausforderungen, aber auch an genüsslichem Radfahren und fröhlicher Geselligkeit haben.
 
Unser Verein wurde 1978 in Kerpen gegründet und ist als gemeinnütziger Verein anerkannt.
  
Wir haben uns nicht dem Rennsport, sondern dem Breitensport mit Rennrädern verschrieben und pflegen vorwiegend die Radtouristik. Radtouristik bedeutet: ohne Zeitdruck verschiedene Strecken unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade alleine oder mit anderen Vereinsmitgliedern mit dem Rad zurückzulegen.
  
Die Radtouristikfahrten (RTF) werden von verschiedenen Vereinen organisiert und betreut. Sicherheit der Teilnehmer ist oberstes Gebot. Für die zurückgelegten Kilometer gibt es Punkte, die gesammelt und für die Vereinsmeisterschaft ausgewertet werden.
  
Training ist während der Saison (April bis August) mittwochs ab 17:45 Uhr, (September-Oktober) mittwochs ab 17:30 Uhr, ganzjährig samstags 11:00 Uhr und sonntags um 10:00 Uhr. Treffpunkt ist der Rathausparkplatz in Kerpen.
  
In den Wintermonaten haben die Mitglieder Gelegenheit, auf der Radrennbahn in Kaarst-Büttgen zu trainieren.
  
Geselligkeit pflegen wir nicht nur zum Schluss des Trainings, sondern auch bei monatlichem Stammtisch und bei unserem Jahresabschlussfest.



Homepage RSC-Kerpen online

Auf unserer neuen Internetseite stellen wir unseren Verein vor.

 

Wir freuen uns über Kommentare und Mails, auch von unseren Vereinsmitgliedern.

Anzahl der bisherigen Besucher:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© RSC Kolpingstadt Kerpen e.V.